MUSIKPROGRAMM

Auch in der neuen Ausgabe von 7 Wege ist die Musik ein wesentlicher Teil der Ausstellung. In der 260 qm großen Halle mit ihrer guten Akustik wird es ein 12-teiliges Musikprogramm geben:

Bei freiem Eintritt gibt es jeweils um 13 Uhr, 15 Uhr und 17 Uhr (bzw. 16:30 Uhr am Freitag) Musik von Bach, Mozart, Schubert, Chopin und Fauré. Klavier zwei- und vierhändig sowie im Duett Klavier und Cello.

 

In den JAZZkonzerten um 20 Uhr 30 treten Lars Duppler (Freitag) , Jarry Singla (Samstag) und

Dietmar Bonnen  (Sonntag) auf. Letzerer im Quintett mit Stefan Karl Schmid, sax, Leonhard Huhn, sax, Roman Fuchß, e-bass, Michael Pape, Schlagzeug. Der Eintritt kostet jeweils 10 Euro.


LARS DUPPLER

Lars Duppler studierte an der Musikhochschule Köln und am Konservatorium in Paris bei Hans Lüdemann, John Taylor und Daniel Humair. Als Leader eigener Bands

 

weiter lesen

JARRY SINGLA

Der deutsch-indische Klavierindividualist

Jarry Singla ist seit jeher ein Grenzgänger zwischen den unterschiedlichsten musikalischen Welten.

 

weiter lesen

DIETMAR BONNEN

Dietmar Bonnen, geboren 1958 in Köln; über 100 CD-Produktionen in unter-schiedlichen musikalischen Genres,

 

 

weiter lesen